Physische Medien

Unser Angebot

Eine gute Informationssicherheitskampagne besteht aus einem Mix von digi­ta­len und phy­si­schen Medien. Dabei kön­nen phy­si­sche Medien, wie Poster, Rollups etc. dazu genutzt wer­den, die Kampagne zu bewer­ben und auf sie auf­merk­sam zu machen. Physische Medien kön­nen aber auch dazu genutzt wer­den, Inhalte, Merksätze oder ein­fa­che Regeln kurz und klar zu kom­mu­ni­zie­ren.

Wir sind da, wo Ihre Leute sind

Zum einen bie­ten wir phy­si­sche Medien an, die an zen­tra­len Stellen in Ihrem Unternehmen posi­tio­niert wer­den kön­nen, wie

  • Poster,
  • Merkzettel und Flyer,
  • Broschüren mit den Inhalten der Kampagne,
  • Aufsteller und Rollups,
  • Beilagen für die Mitarbeitezeitung,
  • Beilagen für Gehaltsabrechnungen etc.

Wertschätzung

Zum ande­ren steigt die Akzeptanz für eine Awarenesskampagne erheb­lich, wenn sie durch cle­ve­re Goodies beglei­tet wer­den, die Ihren Mitarbeitern über­reicht wer­den. Dazu zäh­len

  • Abreißblöcke mit auf­ge­druck­ten Sicherheitsregeln oder Hinweisen,
  • Passwortkarten für das ein­fa­che Erstellen und Merken von kom­ple­xen Passwörtern,
  • Postkartensets mit unter­schied­li­chen Motiven,
  • Klassisches Werbematerial mit bedruck­tem Hinweis auf die Kampagne,
  • USB-Sticks mit Verschlüsselungsfunktion für den siche­ren Transport von Daten,
  • digi­ta­le Notizzettel mit aus­ge­wähl­ten Clips etc.

Gerne stel­len wir Ihnen indi­vi­du­ell pas­sen­de Ideen zu Ihrer Organisation und zu Ihrer Kampagne zur Verfügung.