• Wir sensibilisieren Ihre Mitarbeiter für Informationssicherheit

    Mit den Zutaten
    ▸ Sympathie
    ▸ Sinnbildung und
    ▸ Wissen.

Awareness für Informationssicherheit im Unternehmen mit SECUTAIN

Sie wol­len in Ihrem Unternehmen für mehr Awareness im Bereich der Daten- und Informationssicherheit sor­gen? Dann ist SECUTAIN der pas­sen­de Partner für Sie. Wir ver­mit­teln nicht nur Regeln zur Informationssicherheit — wir schär­fen die Sinne Ihrer Beschäftigten. Das schafft nach­hal­ti­ge Achtsamkeit und wert­vol­le Kompetenzen im Unternehmen.

Cyber und Security Awareness

Doch war­um soll­ten Sie sich für SECUTAIN ent­schei­den? Ganz ein­fach: Wir ver­mit­teln Wissen auf unter­halt­sa­me und nach­voll­zieh­ba­re Weise. Wir stel­len Anschlussfähigkeit zur Lebenswirklichkeit Ihrer Mitarbeiter her. Mit die­sem Vorgehen kön­nen wir Sympathie für das kom­ple­xe Thema der Cyber und Security Awareness in Ihrem Unternehmen schaf­fen, sodass bes­ten­falls alle Mitarbeiter bei die­ser wich­ti­gen Aufgabe mit anpa­cken. Das ist ein ent­schei­den­der Erfolgsfaktor bei der Implementierung von Maßnahmen für mehr Informationssicherheit.

Unser didak­ti­sches Konzept macht letzt­end­lich den Unterschied: Wissensvermittlung, Sinnbildung und Sympathie. Das sind die Kernpunkte, auf die wir in unse­ren Schulungen oder E‑Learnings set­zen. Unsere Maßnahmen sind unter­halt­sam, kurz­wei­lig, erleb­nis­reich und wecken das Interesse Ihrer Mitarbeiter.

Informieren Sie sich auf unse­rer Webseite ger­ne über unse­re weit­rei­chen­den Angebote zu den Themen Cyber und Security Awareness und kontaktieren Sie uns gerne, falls Sie Fragen haben. Wir hel­fen Ihnen ger­ne.

News zum Thema Informationssicherheit im SECUTAIN-Blog

European Cyber Security Month 2020: Kostenloses Online-Training “Sicherheit im Homeoffice”

Kostenloses Online-Training im Europäischen Cybersecurity Monat 2020.

Kontakteinschränkungen: ja — Komplexe Passwörter: nein

Die aktu­el­len Kontakteinschränkungen sto­ßen auf gro­ße Akzeptanz — ganz anders als Regeln für Informationssicherheit. Wieso ist das so?

Homeoffice: Wenn auf einmal alles anders ist, die Regeln aber bleiben.

Corona ver­bannt Beschäftigte ins Home-Office. Der Verlust von Informationssicherheit ist dabei kei­ne Option.

Bleiben Sie infor­miert: Der SECUTAIN-Newsletter