Wir müssen reden

Wir müs­sen reden.

Ich mache mir Sorgen um die Zukunft. Um Deine Zukunft.

Ich glau­be, wir soll­ten unse­re Beziehung been­den.

Ich mei­ne, wir hat­ten eine schö­ne Zeit. Du hast mich immer beschützt — all die Jahre. Du hast mich ruhig schla­fen las­sen. Wenn ich fort war, hast Du auf­ge­passt. Vielen Dank dafür.

Das wer­de ich Dir nie ver­ges­sen.

Und ich habe nie jeman­dem von Dir erzählt. Klar — das hat es auch etwas span­nend gemacht, alles immer geheim zu hal­ten. Aber wir wuss­ten bei­de, dass unse­re gemein­sa­me Zeit nicht ewig dau­ern wür­de. Und ich glau­be, die­ser Moment ist nun gekom­men. Eigentlich waren wir schon viel zu lan­ge zusam­men. Das wuss­ten wir bei­de.

Ich tren­ne mich von Dir.

Ab heu­te gehe ich mei­ner Wege. Und Dein Weg endet hier. Mach’s gut, ged­jg-44-mps11! Ich suche mir ein neu­es Passwort.

Fröhlichen "Ändere Dein Passwort"-Tag!

 

Und wie ein neu­es, star­kes Passwort aus­se­hen soll­te, erfah­ren Sie in unse­rem Awareness-Clip: